TV Obernhausen 1898 e.V.

Home

Herzlich willkommen beim TVO!

Neuigkeiten
11. Mai 2024VeranstaltungenNach langer Corona-Pause und unserem 125-Jährigem Jubiläum findet erstmals unsere traditionelle Oldie Night wieder statt. Vor Fronleichnam, am 29. Mai 2024 ab 19.00 Uhr kann wieder das Tanzbein geschwungen werden. Hier wird DJ Mirko mit bester Musik das TVO Häusle einheizen. Stimmung, Spaß und leckere Getränke sind garantiert. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Euch! [...] Weiterlesen...
11. Mai 2024FaustballVergangenen Sonntag fand die Hinrunde der weiblichen U14 auf heimischen Rasen in Obernhausen statt. Mit neuer Konstellation aus einer Mischung von Erfahrenen und noch Unerfahrenen Spielerinnen startete man in den Spieltag. Das ersten Spiel gegen den TSV Dennach gewannen die Mädels durch eine konstant gute Leistung (11:4, 11:4). Gegen den TV Unterhaugstett zeigte man eine kämpferische Leistung, verlor aber beide Sätze knapp (7:11, 9:11). Im letzten Spiel des Tages gegen den TV Unterhaughstett 2 gab die Konzentration etwas nach und die Mädels mussten sich geschlagen geben (7:11, 5:11). Eine Revange gibt es beim Rückrundenspieltag am 9. Juni in Dennach. Es spielten Emily, Helena, Johanna, Pia, Anna, Luisa und Hermine. [...] Weiterlesen...
11. Mai 2024FaustballDen ersten Vorrundenspieltag der gemischten u10 Mannschaften haben die 2 Teams des TV Obernhausen hinter sich. Bei teilweise strahlenden Sonnenschein unterstützten uns viele Zuschauer und feuerten die Mannschaften an. Zwar lief nicht alles rund bei den Spielen, aber die Trainer ziehen ein positives Fazit. In den kommenden Trainings werden wir daran arbeiten, dass es am nächsten Spieltag vielleicht noch ein bisschen besser läuft für beide Teams und wir dann auch mehr Siege nach Hause bringen können. Vielen Dank an die zahlreichen Helfer, die diesen Spieltag erst möglich gemacht haben. [...] Weiterlesen...
11. Mai 2024FaustballAm vergangen Sonntag ging es für die Landeliga Damen zum ersten Spieltag nach Stuttgart. Nach einer kurzen Einspielphase spielten sie gegen den TV Heuchlingen. Die Frauen starteten gut ins Spiel und konnten nach gelungenen Spielzügen nach und nach die Punkte holen, gegen Ende des ersten Satzes verloren die Frauen aber den Faden und so verloren den Satz mit 11:9. Im zweiten Satz starteten die Frauen wieder mit guten Ballaktionen, aber auch hier Ende der Satz mit 11:6 für Heuchlingen. Nach einer kleinen Verschnaufpause ging es gegen den Rivalen vom TSV Dennach 2. Lange ging es hin und her mit den Punkten, die TVO Damen hatten am Ende das Glück und gewannen mit 15:14 den ersten Satz. Auf der anderen Feldseite hatten sie ihre Probleme, und lange Bälle konnten nicht rechtzeitig erlaufen werden und so vergaben sie den zweiten Satz mit 11:8. Im letzten entscheidenden Satz fanden sie, trotz Positionswechsel nicht mehr ins Spiel und verloren mit 11:7. Am nächsten Spieltag, dem 12.05.2024 reisen die Damen zum TV Waldrennach um die ersten Punkte mit nach Hause zu bringen. [...] Weiterlesen...
11. Mai 2024VeranstaltungenUnsere diesjährige Hauptversammlung fand wieder in der Sixthalle statt. Nach der Begrüßung und der Totenehrung gab es einen kleinen Rückblick über das vergangene Geschäftsjahr. In dessen Anschluss hatten die einzelnen Abteilungen die Möglichkeit alle anwesenden über ihre aktuelle Situation, ihre Aktivitäten und Vorhaben für das neue Jahr zu informieren. Herausheben kann man hierbei die Entwicklung beim Kinder- Jugendturnen, welches sich nach der Einbindung weiterer Trainerinnen und Eltern, sowie die neue zeitliche bzw. altersmäßige Aufteilung der Gruppe, sehr positiv für alle Beteiligten gestaltet hat. Nicht weniger glücklich ist man über die gute Entwicklung in den Faustballabteilungen in der sich wieder eine Männermannschaft zusammengefunden hat. Aber auch die Jugendmannschaften haben mit ihren hinzu gewonnenen Spielern eine sehr erfreuliche Entwicklung genommen. Eine weitere sehr günstige Entwicklung hat die Finanzielle Seite beim TVO genommen. Wurde doch letztes Jahr, bedingt durch das 125 Jahre Jubiläum, ein überdurchschnittliches Ergebnis erzielt. Auf Empfehlung der Kassenprüfer wurden dann auch sowohl die Kassiere wie auch die komplette Vorstandschaft von der Versammlung entlastet. Unsere Regine Sulzbach, verantwortlich für die Mitgliederdatei, konnte ebenfalls erfreuliches berichten, hatten wir doch eine Steigerung auf 444 Mitglieder. Alle Anwesenden lauschten gespannt den Worten von unserem Bürgermeister Martin Steiner, es ging dabei um Zuschüsse für den geplanten Neubau, sowie die anstehende Sanierung der Sixthalle, für die es aktuell noch keine genaue Zeitschiene gibt. Bei den Wahlen gab es keine besonderen Überraschungen, die komplette Vorstandschaft wurde bestätigt, sodass man mit derselben Mannschaft weitere 2 Jahre agieren kann. Da unser Kassierer Pärchen Birgit und Uwe sich langsam zurückziehen wollen, sucht der TVO für diese, ab dem kommenden Jahr, eine/n neue/n Kassier/in. Interessierte dürfen im laufenden Jahr gerne mal „rein schnuppern“, meldet euch einfach bei jemandem aus der Vorstandschaft. Voller Spannung wurde der Bericht, von Werner Grether, über den aktuellen Stand unseres geplanten Neubaus erwartet. Konnten doch schon vor Beginn die neuesten Entwürfe des Architekten betrachtet werden. Da keine zusätzlichen Anträge eingegangen sind, konnte die Versammlung offiziell geschlossen werden. Im Anschluss gab es beim gemütlichen Zusammensein noch reichlich redebedarf, so wurden z.B. die schon die Neubau Entwürfe modifiziert und überlegt, ob das so durchführbar wäre. Abschließend konnte man sagen, dass die Versammlung sehr informativ war. [...] Weiterlesen...
11. Mai 2024SonstigeFür Samstag, den 27. April hatte der Vorstand des TVO zum Arbeitseinsatz zum Vereinsheim eingeladen. Ab 10:00 Uhr trafen sich dann insgesamt 16 arbeitsfreudige Mitglieder für die geplanten Pflege- und Reparaturarbeiten auf dem Vereinsgelände. Gemeinsam ging man in kleinen Gruppen die geplanten Arbeiten an. In unserem Vereinshüttle wurde dabei ordentlich aufgeräumt und geputzt und eine Verpflegung für die Helfer des Arbeitseinsatzes vorbereitet. Auf dem TVO-Gelände wurden die Faustballfelder vermessen, Hange gemäht, Unkraut gezupft und Bäume zurückgeschnitten. Das Wetter spielte prima mit und bis in den späten Nachmittag wurde fleißig gewerkelt und geputzt. In der Mittagspause konnte eine deftige Pizza sowie ein kühles Getränk genossen werden. Der Vorstand des TV Obernhausen, Ronald Ofner sowie Friedrich Buck bedanken sich bei allen fleißigen Helfern für den Arbeitseinsatz und hoffen für die Zukunft auf noch mehr fleißige Helfer, getreu dem Motto: “Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende“. [...] Weiterlesen...
Unsere Sponsoren