U12: Gute Leistung an der zweiten Meisterschaftsrunde

Letzten Samstag fand die zweite Runde der Bezirksmeisterschaft Nord in Bad Liebenzell statt. Wir waren auch dieses Mal alle sehr aufgeregt und etwas verschlafen, was man uns auch im ersten Spiel deutlich anmerkte, da wir kaum Spielzüge zustande brachten. In den nächsten beiden Spielen konnten wir richtig gut mithalten und waren zur Halbzeit gleich zwei Mal in Führung. Diese Führung konnten wir aber leider nicht bis zum Ende halten, da die anderen beiden Mannschaften bis zum Schluss konzentrierter agierten. Im letzten Spiel des Tages mussten wir uns gegen den späteren Meister der Bezirksmannschaft deutlich geschlagen geben, sodass wir uns am Ende auf dem 5.Platz der Bezirksmeisterschaft Nord wiederfanden. Wir haben gemerkt, dass wir nicht nur an unseren faustballerischen Fähigkeiten arbeiten müssen, sondern auch an unserer Konzentrationsfähigkeit. Und vor allem müssen wir uns auch an den Spieltagen trauen unser Können aufs Spielfeld zu bringen – nicht nur im Training. Jetzt freuen wir uns auf die anstehende Feldrunde und sind gespannt wie wir uns dort schlagen werden. Wir möchten uns bei unseren Eltern bedanken, die uns trotz allen Niederlagen immer weiter unterstützen und zusammen mit unseren Trainerinnen immer an uns glauben und voran bringen.

Unsere Sponsoren