Guter Start ins neue Jahr für den TVO

Am Sonntag, 03.02., fand für die Bundesliga-Frauen des TV Obernhausen der erste Spieltag im Jahr 2019 statt. Als Ausrichter empfing man die Nachbarn aus Calw und die TG Landshut.
Frohen Mutes startete man in die Partie gegen den TSV Calw. Obernhausen ging zunächst in Führung, doch Calw holte den Rückstand schnell wieder auf und brachte den Satz mit 11:4 schnell zu Ende. Danach ging es Kopf an Kopf bis zum 10:10. Obernhausen konnte viele Bälle der Calwer Angreiferinnen entschärfen, doch beim 12:10 hatten die Gäste die Nase wieder vorne. Auch im dritten Satz hielt der TVO gut mit. Mit 11:7 für den TSV endete die Partie. Doch trotz der 3:0 Niederlage gingen Obernhausen gestärkt aus diesem Spiel heraus.

Anschließend verzögerte sich der Spielverlauf etwas, da einige Spielerinnen der Landshuter Mannschaft im Schneechaos auf den Straßen feststeckte. Nach einer Dreiviertelstunde Wartezeit, konnte dann das zweite Spiel des Tages angepfiffen werden. Auch hier ließ Calw nichts anbrennen und sicherte sich den Sieg mit 11:8, 11:8 und 11:4.

Nun stand für den TV Obernhausen das wichtige Spiel gegen die bayrischen Gäste an, die in der Tabelle einen Platz besser waren. Nachdem man Landshut im Spiel davor etwas beobachten konnte, war man auf deren Angriffe gut vorbereitet. Leider häuften sich zu Beginn des Spiels die Eigenfehler auf Seiten des TVO und man ging schnell mit 2:6 in Rückstand. Nach einer kurzen Auszeit und ein paar eindringlichen Worten von Trainerin Melanie Münzenmaier, konnte sich die Mannschaft wieder fangen und den Satz noch mit 11:9 gewinnen. Anschließend spielte Obernhausen konstant und fehlerfrei auf. Satz zwei und drei wurden sicher gewonnen (11:3, 11:9) und somit hatte man sich den 6. Tabellenplatz wieder zurückerobert.

Der nächste und auch letzte Spieltag dieser Saison findet am 10.02.2019 beim TSV Schwieberdingen statt, Spielbeginn ist um 11 Uhr. Die Mannschaft bedankt sich bei Ihren Fans, die sie bisher tatkräftig unterstützt haben und würde sich freuen, nächste Woche dieselbe Unterstützung zu erhalten.

Für den TV Obernhausen spielten: Lea-Marie Henn, Nina Müller, Denise Zeiher, Laura Glauner, Elisa Becht, Mirjam Brassat. Trainerin: Melanie Münzenmaier.

Unsere Sponsoren