U12: Drei weitere Punkte in der Rückrunde

Letzten Samstag fand die Rückrunde der u12 in Knittlingen statt. Ausrichter war der die Mannschaft aus Kleinvillars. Der erste Gegner unserer Mädels war wie in der Vorrunde auch der TSV Ötisheim. Dieses Spiel konnten wir trotz einiger Unkonzentriertheiten gewinnen. Im darauffolgenden Spiel mussten wir gegen die Jungs aus Ochsenbach ran. Noch immer haben wir nicht ganz ins Spiel rein gefunden, was der Gegner oftmals ausnutzen konnte. Daher mussten wir leider dieses Spiel an Ochsenbach abgeben. Im dritten Spiel war uns die Mannschaft aus Vaihingen/Enz überlegen und somit mussten wir auch dieses Spiel abgeben. Nach diesen zwei Niederlagen in Folge wollten wir gegen die Mannschaft aus Hohenklingen nochmals alles geben, um den zweiten Sieg einzufahren. Es war ein gutes Spiel von beiden Seiten, doch am Ende erzielten die Jungs und Mädels aus Hohenklingen mehr Punkte und konnten das Spiel somit für sich entscheiden. Im letzten Spiel des Tages wollten wir unbedingt nochmals Punkte sammeln und ein gutes Spiel abliefern. Mit viel Spaß und Motivation entschärften wir die starken Angriffe des Ausrichters Kleinvillars und konnten durch eine gute Mannschaftsleistung ein Unentschieden erspielen.

Da wir außer Konkurrenz antraten befinden wir uns nun auf dem letzten Tabellenplatz. Nichts desto trotz freuen wir uns auf die bevorstehende Meisterschaft und wollen dort erneut angreifen und auf Punktejagd gehen.

Unsere Sponsoren